Projekt "Praxistag"

Das Projekt „Praxistag“ wird in Kooperation des Bildungsministeriums des Landes Rheinland-Pfalz, der Bundesagentur für Arbeit und cirka 270 allgemeinbildenden rheinland-pfälzischen Schulen umgesetzt.

Praxistag AFR-Mainz

Projekt "Praxistag" an der AFR-Mainz

Die ausgewählten Schüler der Berufsreifeklassen (Klassen 8 und 9) arbeiten an einem Tag in der Woche in einem Betrieb mit, um so betriebliche Abläufe, aber auch besondere Anforderungen, die der angestrebte Beruf mit sich bringt, besser kennen zu lernen.

Parallel werden die Schüler durch Besuche am Praktikumsplatz, theoretische Begleitaufgaben, schulinterne Schulungen sowie externen Berufsorientierungsmaßnahmen zur Vor- und Nachbereitung betreut.

Besonders erfreut ist die Anne-Frank-Realschule plus Mainz über die ausgearbeitete und von der IHK Rheinhessen offiziell anerkannte Bildungspartnerschaft zwischen dem Mainz Hilton und unserer Schule.

Bildungspartnerschaft zwischen dem Mainz Hilton
und unserer Schule