Jugend trainiert für Olympia

Jugend trainiert für Olympia, AFR Mainz

Zu Beginn des Schuljahres 2017/2018 fand die erste Runde des bundesweiten Wettkampfs „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart Fußball statt.

Der Jahrgang 2002-04 konnte durch einen 3:1 Sieg gegen das Gutenberg-Gymansium immerhin den dritten Platz in der Gruppe belegen.

Der Jahrgang 2004-06 schaffte mit 9 Punkten und 7:0 Toren auf dem ersten Platz die Qualifikation für die nächste Runde! Die Ergebnisse lauten wie folgt: Gutenberg-Gymnasium 1:0, Willigs-Realschule 3:0, Rama 3:0.

Besonders erfreulich war, dass sich unsere Auswahlspieler auf und neben dem Platz sportlich fair zeigten und somit unsere Schule sehr gut vertraten.

Klettern statt Wandern

Wir waren an unserem Wandertag in der Kletterhalle “Clip ’n Climb”. In der Halle gab es ein vielfältiges Kletterangebot: Insgesamt warteten 31 unterschiedliche Kletterlinien auf uns. Vom Spaghettiberg über den Astroball bis zur Bohnenranke war für jeden Geschmack etwas dabei. Besonders hat uns die Höhenrutsche gefallen. Wir können die Kletterhalle nur weiterempfehlen.

Im Namen der Klasse 8a, Mohammed Farris

Easi-Projekt

Jetzt wird die Freizeitgestaltung ganz “EASI”